Wieso "Betterworld"

Der Name "Betterworld" ist bei uns nicht zufällig gewählt. Unser Motto lautet:

Konkret heisst dies, dass wir einen Prozentsatz von unserem Umsatz an gemeinnützige Institutionen spenden. Uns ist es ein Anliegen, dass wir mit unserem Einsatz vorallem Kinder unterstützen, welchen es nicht so gut geht. Diese Unterstützung kann sowohl im In- und Ausland stattfinden.

Wir werden in Zukunft auf unsere Homepage auch weitere Projekte vorstellen, welche wir unterstützten. Zudem ist uns jedoch wichtig, dass wir nicht als Gemeinnützige Firma oder als Spendensucher angesehen werden. Uns ist es einfach wichtig, mit unserem Geschäft auch einen kleinen Beitrag an diejenigen zu leisten, welche nicht so viel Glück im Leben haben wie wir.

Selbstverständlich freuen wir uns natürlich über jeden Gast, welcher bei uns etwas isst oder kauft und davon geben wir gerne einen kleinen Teil weiter.

Wir sind uns sehr bewusst, dass wir damit sicher die eine oder andere Diskussion auslösen werden. Uns geht es nicht darum, den ganzen Spendenbereich in den Vordergrund zu stellen. Uns ist es einfach ein Anliegen, dass wir einen kleinen Teil von unserem Umsatz den armen Menschen zur Verfügung stellen möchten.

Damit aber unsere Kunden auch sehen, wo das Geld hinfliesst, informieren wir laufend auf der Homepage, was für Projekte wir unterstützen.

Wir freuen uns auf jeden Kunden und wenn wir mit unsere Arbeit auch noch diejenigen Menschen, welche es auf dieser Welt nicht so gut haben unterstützen können - was wollen wir mehr!